Gipsplatten verbinden: revolutionär &

genial einfach

Zeit sparen

GipsClips-Verbinder sorgen für eine schnelle Montage.

Nutzen steigern

Die biegesteifen Verbindungen garantieren optimale Stabilität.

Geld sparen

Der Materialeinsatz reduziert sich erheblich.

Immer mehr Nutzer sind bereits überzeugt

Lassen auch Sie sich überzeugen!

Bauzeit verkürzen

Eine schnelle Montage im Bereich des Trockenbaus ist sowohl beim Neubau, Ausbau, Umbau, bei Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten als auch beim Messebau ein entscheidender Vorteil, der sich schnell auszahlt.

Nutzen steigern

Aus der hohen Biegefestigkeit der GipsClips-Verbindungen resultiert eine größtmögliche Tragfähigkeit der Konstruktion, die einen langen Gebrauchsnutzen garantiert.

Kosten senken

Durch den Einsatz der GipsClips-Verbinder sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Kosten durch reduzierten Materialverbrauch: Unterkonstruktion ca. 20%, Ständerwerk ca. 24%, Schrauben ca. 58% beim Metallständerwerk und ca. 76% beim Holzständerwerk.
So nutzen Sie Ihre vorhandenen Ressourcen optimal. Ein Gewinn für Sie und unsere Umwelt.

So funktioniert’s

Montage Unterkonstruktion

Unterkonstruktion montieren

Bringen Sie die äußeren Rahmenprofile wie gewohnt am Boden und der Decke an. Die passenden Ständerprofile können dann in das Rahmenprofil eingefügt werden.

Der Abstand zwischen den Ständerprofilen kann variabel gestaltet werden und bis zu 120cm betragen, da durch die GipsClips-Verbinder die Gipsplatten jetzt kraftschlüssig verbunden werden.

Unterkonstruktion (Metallprofile)

Randbefestigung

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Abb. 1

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Abb. 2

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Abb. 3

Abb. 4

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Abb. 5

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Abb. 6

Gipsplatten am Ständerprofil befestigen

Für die Montage der Gipsplatten am Ständerprofil können Sie die GipsClips-Verbinder leicht teilen. Dann schieben Sie ein Teil auf die Gipsplatte und schrauben sie mit einem Akkuschrauber* fest.

Vorteil: Die Gipsplatten brechen beim Anschrauben seitlich nicht mehr aus (Abb. 6)!

Innenbefestigung

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 7

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 8

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 9

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 10

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 11

Gipsplatten untereinander verbinden

Abb. 12

Gipsplatten untereinander verbinden

Für die Montage der Gipsplatten untereinander verwenden Sie die GipsClips-Verbinder, wie auf den Bildern dargestellt. Schrauben Sie sie ebenfalls mit einem Akkuschrauber* fest.

Durch die entstehende kraftschlüssige Verbindung mit den GipsClips und den Gipsplatten gibt es an den Stoßkanten der Gipsplatten keine Rissbildung mehr.

*) Unsere Empfehlung für bestmögliche Ergebnisse:

Verwenden Sie für Ihren Akkuschrauber (Schnellbauschrauber bzw. Trockenbauschrauber) ein Drehmoment von 2 – 2,2 Nm.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Prüfbericht[1]

[1] Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung der Campus MTZ Akademie e.V.

Über uns

ÖkoVer ist ein junges Unternehmen, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Montagen in der Trockenbautechnik zu vereinfachen und die vorhandenen Ressourcen nachhaltig, effizient, ökologisch, umweltverträglich zu nutzen und zu verbinden.

ÖkoVer wird von erfahrenen Unternehmern geleitet, die auch schon in anderen Branchen erfolgreich Produktideen umgesetzt haben.

Was unsere Anwender von GipsClips halten

Sowas von schnell und unkompliziert, Hut ab! Material ist hochwertig und rostfrei. Zeit und Geld spart man auch noch. So macht die Arbeit Spass ;)

Willy Heemann

Guter Helfer für Profile befestigen. Für den Trockenbau Profi ein muss.

Jörg S.

Diese Verbinder sind ihr Geld wert. Der Aufbau geht schnell und die Platten sitzen bombenfest. Preisleistung stimmt auch.

Frank Stein

Ich werde die Dinger definitiv wieder kaufen, weil alles einfach schnell aufgebaut ist und wir keine Probleme damit hatten.

Hendrik B.

Die Gipsplatten werden sicher und zuverlässig miteinander verbunden und das auf eine sehr einfach Art und Weise. Kann ich nur empfehlen.

Stefan

Vorteile auf den Punkt gebracht

1
2
3
4
1

Kosten- und Zeitersparnis

2

Kinderleichte Montage

3

Biegesteife Verbindungen

4

Hochwertiges, rostfreies Material

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Wir informieren Sie gern über alles Wissenwerte rund um unser Produkt und seine Bezugsmöglichkeiten.

Kontaktformular

*) Pflichfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.

Informationen zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Kontaktdaten

ÖkoVer GmbH
Bielefelder Straße 42
33803 Steinhagen

Telefon: (0 52 04) 9 05 93 52
Telefax: (0 52 04) 9 05 93 54
E-Mail: info@oekover.de